Party, Event, Hochzeit mit vielseitiger Musik von DJR: Balkanbeats, Electroswing, Jazz, Soul und die guten Charts

ralph-segert-appverstand-2016

Seit über 20 Jahren sammel ich leidenschaftlich Musik zum Tanzen und habe eine vielseitige Sammlung aufgebaut. Das ist die Grundlage für eine Musikgestaltung mit Gespür für Ambiente, Anlass und Gäste, immer individuell.

So sind für Events eingängige Jazzsounds denkbar mit Ausflügen in die weite Welt der Musik von Südamerika bis Nordafrika. Die Hochzeit jenseits der Rampensau-Musik könnte ein Mix aus vierzig Jahren Pop-und Rockgeschichte sein, gepaart mit Worldbeats und diffiziler Housemusik zur späten Stunde.

Wer es gerne fetzig und balkannesk mag, darf sich freuen auf einen Mix aus Electro-Swing, Mestizo-Grooves und Balkanbeats, damit niemand unverausgabt bleibt. ;) Denkbar sind auch reine House-Partys mit Schwerpunktgrooves zwischen Funky, Minimal und Tech-House. Gerne auch mit Ausflügen zu aktuellen Perlen der Electro-Pop-Welle, in Clubs gerne Deep House genannt. ;)

Als DJ begann ich mit Acid-Jazz, „Rare Groove“ und Soul Jazz in einem Dortmunder Jazz-Club. Damals noch mit Vinyl. Gilles Peterson war mein Vorbild und das Kriterium für die Auswahl meiner Musik war und blieb einfach: Er muss meine Tanzlust wecken, ich tanze für mein Leben gern.

Tipp: Vorhören ist eine gute Sache für die Entscheidungsfindung; die unterschiedlichen DJR-Live-Sets helfen vielleicht dabei. Mein Webradio seit 2009 zeigt zudem einen breiten Stilmix, eine Woche Soul, Funk, Balkanbeats, Jazz, House und Worldbeats Non Stop und ohne Songwiederholung. Motto: Groove has no genre borders. :-) Alles weitere erzähle ich gerne am Telefon: 0176 6144 5188 oder via Email, siehe Impressum.


DJR Livemix: Deep Swing

House trifft Swing und Jazz, vielseitig, sehr tanzbar und im Flow gemixt.


HouseTones: Deep House & Electro Pop

housetones480px

DJR Livemix HouseTones: Tracklisting

1. Achtabahn – To the King
2. Township Rebellion – Get on the Floor
3. Joachim Pastor – Reykjavik
4. Chapeau Claque & Pretty Pink – Schöner Moment
5. Andhim – Extragold
6. Monkey Safari – Talking Mama
7. Hanne & Lore – Supergirl
8. Niko Schwind – My Heart Is On Fire (feat. Lil Magdalene)
9. Röyksopp – I Had This Thing (Sebastien Remix)
0. Cabriolet Paris – The Way It Is (Club Mix)
1. Panik Pop – Leere Straße (feat. Pit Strehl)
2. Mihai Popoviciu – Call Me
3. Felix Jaehn – Dance with Me (feat. Thallie Ann Seenyen)
4. Fran – We Are Planets (Oliver Koletzki Remix)
5. Kellerkind – Sandlande
6. Dan Caster – Change (Heinrich & Heine Remix) [feat. Leo]
7. Green Velvet – Bigger Than Prince (Hot Since 82 Remix)
8. Niko Schwind & Dunwich – Higher Love (feat. Serge Erége)


Balkanbeats Balkanpop Berlin Blogs Brazil Breakbeat CD-Tipp Cinematic Jazz Deep House DJ-Job DJ Culture DJR Download-Portal Electronic Electro Pop Electropop Electroswing Electro Swing Event Funk Hip Hop Hochzeit House Interview Jazz Köln Livemix Lounge Musiker Nu Jazz Party Pop & Rock Putumayo Rare Groove Reggae Ruhrgebiet Soul Swing Tech House Video Webradio Worldmusic Xone DX